Aug 062000
 

Vermisst wird:

Bianca Blömeke

Bianca Blömeke

NAME, Vorname(n): BLÖMEKE, Bianca
Spitzname(n), Rufname(n): Bibi
Geburtsdatum: 04. September 1980
Alter zum Zeitpunkt des Verschwindens: 19 Jahre
Geburtsort: Essen, NW, D
Staatsangehörigkeit: deutsch
Datum und Uhrzeit des Verschwindens: 06. August 2000; 14:45 Uhr
Ort des Verschwindens: Vogelheimerstraße, Essen-Nord, NW, D
Geschlecht: weiblich
Rasse, Hautfarbe: kaukasisch, skandinavischer Hauttyp
Größe: 165 cm
Gewicht, Figur: 45 kg, schlank
Haar: rötlich-braun (Natur), hellblond (gefärbt)
Augen: blau
Besondere Kennzeichen
(Narben, Muttermale, Tätowierungen, Brüche?):

Sommersprossen, Bauchnabel-Piercing, Tätowierung rechte Schulter „Merlin, der Zauberer“

bloemeke_bianca_tattoo

charakterliche Merkmale: lebensfroh
Sprache / Stimme: hochdeutsch
medizinische Merkmale:
  • eine Normalgeburt ca. ein Jahr vor dem Verschwinden
  • Blinddarmnarbe
  • Narbe unter dem Kinn
Bekleidung und Schmuck: leicht bekleidet

Umstände des Verschwindens:

Am Vorabend ihres Verschwindens kellnerte Bibi in der Kneipe ihrer Mutter und ging anschließend noch mit einigen Gästen aus. Bei einem der Männer verbrachte sie die Nacht. Am folgenden Tag kehrte sie in ihre Wohnung zurück, die sie mit ihrem Sohn und dem Vater des Kindes bewohnte. Dort kam es zu einer Auseinandersetzung mit ihrem Lebensgefährten. Am frühen Nachmittag verließ Bibi, nach Angaben ihres Lebensgefährten, die Wohnung und ist seither nicht wieder aufgetaucht. Zwar ermittelt die Mordkommission wegen Totschlags, doch so lange Biancas Leichnam nicht gefunden wurde, gilt sie noch als vermisst.

Weitere Bilder:  
Sonstiges:  

Δ


Zeugen gesucht:

Aufgrund neuer Hinweise werden zwei Männer gesucht, die in keinem Zusammenhang mit dem Verschwinden von Bianca Blömeke stehen müssen. Sie könnten aber evtl. wichtige Zeugen sein.

1.

Geschlecht: männlich
Alter: ca 30 – 40 Jahre
Größe: ca 180 cm
Statur: unbekannt
Haare: unbekannt
Augen: unbekannt
Sprache / Stimme: unbekannt
Bekleidung:

Stand Jahr 2000:

  • langer schwarzer Mantel
  • sehr auffälliger großer schwarzer Hut
  • dunkle Hose
  • dunkle Schuhe
Besondere Kennzeichen
(Tätowierungen, Narben, Zahnbild etc.):
unbekannt
Zeitraum: 2000
Sonstiges:

Der Mann wurde über einen längeren Zeitraum gesichtet und trug zu dem Zeitpunkt ( Stand/Jahr 2000 ) immer die gleiche Kleidung

  • Wer kann Angaben zu diesem Mann machen?
  • Wem ist dieser Mann noch aufgefallen?

2.

Geschlecht: männlich
Alter: ca 30 – 40 Jahre
Größe: ca 180 – 185 cm
Statur: unbekannt
Haare: sehr kurz, manchmal auch Glatze ( rasiert)
Augen: unbekannt
Sprache / Stimme: unbekannt
Bekleidung: unbekannt
Besondere Kennzeichen
(Tätowierungen, Narben, Zahnbild etc.):
Laut Zeugenaussagen auffälliges Tattoo am Arm in Form eines Totenschädels, in welchem ein Dolch steckt. Der Dolchgriff soll Ähnlichkeit mit einer Schlange haben, die Dolchspitze zeigt Richtung Armgelenk / Ellenbeuge.
Aufenthaltsort(e):

Gesehen wurde dieser Mann im Jahr 2000 in Essen angeblich in :

1. Gaststätte „Zur Eule”
2. „Kleine Krone”
3. „Hilde”
4. Sportstudio Nippon

Nach dem Jahr 2000 :

In und im Umkreis Essen, Duisburg, Bochum, Recklinghausen, Düsseldorf, Köln, Berlin sowie in den neuen Bundesländern

Zeitraum: 2000

Sonstiges:

  • Wer kennt diesen Mann mit dem auffälligen Tattoo?
  • Wer hat ihn irgendwo beobachtet?
  • Wer kennt seinen Namen , Aufenthaltsort etc.

Weitere Informationen:

Hinweise zu den Aufenthaltsorten der beiden Männer oder sonstige Informationen sind zu richten an:

erikaundbianca@web.de

Δ


Sie haben Hinweise zu diesem Fall?

 

Die Ermittler im Fall Bianca Blömeke suchen Zeugen, die am 06. August 2000 oder danach Beobachtungen gemacht haben, die zum Auffinden von Bianca Blömeke führen können. Es stellen sich dahingehend folgende Fragen:

  • Wer hat Bianca nach dem 06. August 2006 noch gesehen?
  • Wer kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen?
  • Zu wem hatte Bianca nach ihrem Verschwinden noch Kontakt?

Bitte wenden Sie sich an die nächste Polizeidienststelle oder nehmen Sie über den folgenden Link Kontakt zu den Ermittlungsbeamten auf:

Polizei Nordrhein-WestfalenPolizeipräsidium Essen
Dir. K / KI 1 / KK 12
Büscherstr. 2 – 6
45131 Essen
Tagesbereitschaft Tel.: 0201 / 829 – 5102
Vermisstenstelle Tel.: 0201 / 829 – 5147
Fax: 0201 / 829-2249
E-Mail: poststelle.essen@polizei.nrw.de
Web: Internetwache

Δ