Sep 142008
 

Vermisst wird:

Mandy Müller

Mandy Müller

NAME, Vorname(n): MÜLLER, Mandy
Spitzname(n), Rufname(n):  
Geburtsdatum: 25. Dezember 1989
Alter zum Zeitpunkt des Verschwindens: 18 Jahre
Geburtsort: Nienburg / Weser, NI, D
Staatsangehörigkeit: deutsch
Datum und Uhrzeit des Verschwindens: 14. September 2008
Ort des Verschwindens: Celle, NI, D
Geschlecht: weiblich
Rasse, Hautfarbe: kaukasisch, mittel-europäischer Hauttyp
Größe: 155 cm
Gewicht, Figur: 50 kg, schlank
Haar: schwarz, gelockt, lang
Augen: braun
Besondere Kennzeichen
(Narben, Muttermale, Tätowierungen, Brüche?):
Sommersprossen im Gesicht und am Körper
charakterliche Merkmale: selbstbewusst, zielstrebig, zuverlässig
Sprache / Stimme: deutsch
medizinische Merkmale:  
Bekleidung und Schmuck:  

Umstände des Verschwindens:

Am Abend des 13. September 2008 hat die 18-Jährige die elterliche Wohnung in Nienburg verlassen, um bei ihrem Verlobten Angelino M. in Celle zu übernachten. Als dieser am Morgen des 14. September jedoch erwachte, war Mandy verschwunden. Seitdem gibt es von der jungen Frau kein Lebenszeichen mehr. Angelino M. verweigert bisher jede weitere Aussage.
Die Polizei Nienburg kann weder ein freiwilliges Verschwinden noch das Vorliegen einer Straftat ausschließen, letzteres vor Allem aus den folgenden Gründen:

  • seit dem Verschwinden wurde Mandy Handy nicht mehr benutzt
  • es liegen auch keinerlei Kontobewegungen mehr vor
Weitere Bilder:

Mandy Müller_1

Mandy Müller_2

Sonstiges:  

Δ


Sie haben Hinweise zu diesem Fall?

 

Die Ermittler im Fall Mandy Müller suchen Zeugen, die am 14. September 2008 oder danach Beobachtungen gemacht haben, die zum Auffinden von Mandy Müller führen können. Es stellen sich dahingehend folgende Fragen:

  • Wer hat Mandy nach dem 14. September 2008 gesehen?
  • Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort von Mandy Müller machen?
  • Hat vielleicht jemand Äußerungen getätigt, die mit dem Verschwinden von Mandy Müller in Zusammenhang stehen könnten?

Für Hinweise, die zur Aufklärung dieses Falles führen können, wenden Sie sich bitte an die nächste Polizeidienststelle oder nehmen Sie über den folgenden Link Kontakt zu den Ermittlungsbeamten auf:

Polizei Niedersachsen

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Amalie-Thomas-Platz
131582 Nienburg
Tel: 05021 – 9778-0
Fax: 05021 – 9778-250
E-Mail: poststelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
Website: Kontaktformular

 Δ